Neue alte Wege

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Lady Lakschmie

Lakshmi ist die Göttin des Überflusses und Glück. sie kümmert sich um unsere materiellen Bedürfnisse im Allgemeinen, bringt aber auch Glück bringen und Fülle von geistiger Art. In der Tat ermöglicht uns die geistige materielle Fülle und Segen die Fülle im materiellen Sinne in unserem Leben zu erschaffen und so genießen. Es wird gesagt dass sie jedoch nur dann ihren Segen auf den Menschen weiter fließen lässt wenn diese Menschen Mitgefühl entwickeln und gute Werke leisten für andere Bedürftige. Sie wurde am frühen indischen Münzen vertreten und wurde mit Kubera, der Gott des Reichtums findet. OM Shrim Lakschmieh Swahah Dieses Mantra kann verwendet werden, wenn wir es brauchen eine Dosis von Glück ob materiell oder spirituell brauchen. Es wird gesagt das dieses Mantra unverhofftes Glück bringen kann durch hilfreiche Menschen ,Glücksfälle im materiellen als auch spirituellen Bereich. Dieses Mantra jedoch sollte für eine längere Zeitlang ( mindestens 40 Tage) jeden Tag mindestens 108 mal vom Herzen rezitiert werden.

1 Kommentar 10.5.11 22:24, kommentieren

Werbung


Kornkreise

Photobucket

Kornkreise
Dies ist ein Kornkreis oder besser gesagt ein Rapskreis vom 22.4.2011. Soweit der schönste in diesem Jahr in England.
Für mich war es ein besonderer Kornkreis weil ich noch nie auf einem Kornkreis gewesen war. Für viele Jahre konnte ich noch nicht einmal die Menschen verstehen die von Kornkreis zu Kornkreis reisen.  Das änderte sich aber plötzlich als ich vor Jahren ein Kornkreisbild sah , dass mich sehr ansprach.

Am 24.4. war es dann soweit. Nur durch Zufall fand ich auf Facebook die Nachricht über diesen Kornkreis und schaute nach wo er dann war . Es war nur eine halbe Autostunde von mir entfernt in Wales. Wir fuhren gleich los und fanden es etwas schwierig einen geeigneten Parkplatz zu finden. Mutig machen wir unseren Weg durch belebte Straßen dornigen Feldwegen bis wir etwa einen halben Kilometer von diesem Kreis entfernt waren.

Ich spürte die Energie des Kreises als sehr erfrischend und lebhaft lichtvoll und sehr einladend. Mein Freund klagte über Kopfdruck jedoch wollten wir beide so schnell wie möglich dichter heran zu dem Kornkreis. Wir setzen uns am Rande des Feldes hin und verkniffen uns in das Feld zu gehen. Es ist ein ungeschriebenes Gesetz das man nicht in die Kornkreise geht wenn kein Weg hineinführt und wenn ein Pfad hineinführt geht man nur auf diesem Pfad und nicht woanders.

Respekt vor die Arbeit des Bauern der ja davon leben muss und vielleicht auch Respekt zu den Erbauern des Kornkreises ist ein Muss . Die Energie bleibt dieselbe wie ich nachlesen konnte. Also saßen wir glücklich am Rande des Kornkreises und bemerkten das wir ziemlich schnell in eine tiefe Meditation kamen. Es kam uns alles so schnell und dennoch so langsam vor .. oder einfach nur zeitlos. Viele Eingebungen kamen zu uns und ich sammelte Weissdornblueten und einige wenige Rapsblueten die ich dann in eine Flasche Wasser gab und sie in der Sonne für ca eine Stunde stehen ließ. Dies wurde meine erste Kornkreis Tinktur.

Der Weißdorn ist eine Pflanze des Herzens und öffnet uns für eine höhere Liebe und fördert die Beziehung zur Feenwelt. Selbstverständlich benutzte ich kein Leitungswasser sondern reines Quellwasser für diese Tinktur.

Am Ende unserer Zeit an dem Kornkreis bemerkten wir das ein Falke über uns flog .. ein Krafttier dass uns aufrief auf unser Leben zu schauen unseren Lebensplan und von höherer Sicht zu sehen wohin der Weg führt . Klarheit ist eines der Segen des Falken.
Wir bedankten uns und machten uns auf nach Hause zu fahren. Zuhause angekommen war die Energie von dem Kornkreis immer noch mit uns . Als ich die Bilder von meiner Kamera auf dem Computer sah war ich erstaunt. Ich hatte 3 Bilder hintereinander geknipst .Eines jedoch hatte drei Schatten die ich mir nicht erklären kann.

Hier ist der LInk. Es klappt nicht das Video hier zu zeigen

http://www.youtube.com/watch?v=FPmePWPewI0

Was denkt Ihr ? Was ist es ?






Linktext

1 Kommentar 8.5.11 23:33, kommentieren

Magie der Baeume

Photobucket



Eine wunderbare Eiche in Appel Hollenstedt ca.380 Jahre alt.

Mein neues Projekt an dem ich arbeite heisst "Magie der Baeume" dies wird eine Sammlung von verschiedenen Baumgeschichten , Baum Stars und Starlets , denn viele Baeume sind bekannt seit vielen von hunderten von Jahren.
In dem Buch werde ich auch ueber Baum Magie sprechen, die verschiedenen Baeume aus dem Ogham ( druidisches magisches Baumalpabeth stellen sich vor und vieles mehr.

Ich hatte gerade das Kapitel die LInde beendet als ich eine druidische Beerdigungsfeier halten musste in einem Friedswald unter einer Buche.

Einige Stunden zuvor jedoch machte ich die Bekanntschaft von dieser schoenen Eiche. Sie steht auf dem Grundstueck von dem Deutschen Haus in Apple HOllenstedt.. meine Unterkunft fuer die Tage.

Diese wunderbare Eiche hatte schon viel gesehen , aber warscheinlich war sie noch nie in Kontakt mit einer Druidin gewesen Ich meditierte unter der Eiche und sie gab mir Staerke und Mut und die benoetigte Energie die Zeremonie zu halten nach einer langen Reise.

Eichen waren nicht nur den Kelten heilig sondern auch den Germanen. Die letzte heidnische Eiche wurde von Bonifazius gefaellt und dies war der Beginn der Christianisierung in Deutschland..

Ich werde bald mehr berichten ueber diese wunderbaren Freunde .....die Baeume ..

... Baum Handy...

Linktext

1 Kommentar 4.5.11 22:06, kommentieren

2011 Ein Jahr der Phrophezeiung ?

In dieser show werde ich mit Gina ueber die Einfluesse in diesem Jahr sprechen. Gina ist eine begnadete psychologische Astrologin mit der ich nun zusammen arbeite auf unserer Webseit www.wegedeslichtes.org Wir sprechen ebenso ueber die Numerologie in diesem Jahr dem Chinesischen Neuen Jahr, 11:11 und dem Maya Kalender Viel Spass

1 Kommentar 25.1.11 18:54, kommentieren

Zeit der Stille

Samhain Pictures, Images and Photos Die Zeit Samhain die in alter Zeit bis zur Wintersonnenwende gefeiert wurde ist neben dem Gedenken unserer Verstorbenen und Vorfahren auch eine Zeit wo wir uns besinnen koennen und eine Rueckschau auf das Jahr halten koennen. Die Natur begiebt sich zur Stille und das alte vergeht und alles wird still waehrend das Neue sich langsam und ungesehen entwickelt. Es ist auch eine Zeit wo wir gerne ein wenig in die Zukunft schauen wollen um zu sehen wohin der Weg fuehrt. Doch was ist die Zukunft ? Aus was besteht sie ? Wie erschaffen wir unsere Zukunft ? Alles was wir haben ist das Jetzt und hier und in diesem Jetzt und hier koennen wir entscheiden wie wir uns fuehlen wenn wir die Eigenverantwortung fuer unser Leben uebernehmen. Oft ist dies nicht einfach weil wir uns schnell hypnotisieren lassen von dem was um uns herum geschieht. Wie schnell verliert man dann die innere Ruhe die wir brauchen um unsere Zukunft positiv zu gestalten. Wenn es mir manchmal zuviel wird , halte ich inne und atme einfach "Frieden und LIebe ein ". Dies ist eine Uebung die ich im Pranayam Yoga gelernt habe und immer sehr hilfreich ist. Man atmet einfach Frieden und LIebe ein mit geschlossenem Mund und atmet diese Energie auch wieder aus und laesst diese Energie ausstrahlen. Dies ist eine sehr gute kleine taegliche HIlfe die im hier und jetzt sehr hilfreich ist. Man muss es nur machen In der alten druidischen Tradition wurde in dieser Zeit auch diviniert um einen kleinen Einblick fuer das kommende Jahr zu bekommen. Was bringen mir die kommenden Monate ? Wie wird mein Weg weiter gehen ? Traeume konnen sehr luzid in dieser Zeit sein und vor den Toren von Avalon gab es einen Traumtempel die die Besucher zunaechst besuchten um sich auf Avalon und die heilgen Orte der Druiden und Priesterinnen vorzubereiten. Rezept um schoene Traeume zu erleichtern. Verbanne alle Telefone aus Deinem Schlafzimmer und luefte es gruendlich bevor Du schlafen gehen moechtest. Nimm ein schoenes Bad und enspanne Dich. Sprinkel ein paar Tropfen Lavendel auf Dein Kopfkissen und lege Dich entspannt hin. Schliesse deine Augen und atme tief und entspannt ein und aus. Atme all die Liebe der Goettin ein und lasse diese Energie um dich herumfliessen. Mit jedem Ausatmen fuehlst Du Dich nun mehr geschuetzt und enspannt. Bitte nun die Goettin Dir die Bootschaften und Traeume zu schicken die dir weiterhelfen koennen. Schreibe Deine Gefuehle und Gedanken in Dein Traumtagebuch.

1 Kommentar 3.11.10 17:38, kommentieren

Inspirationen von der Samhain Goettin

halloween samhain tree goddess mask autumn winter fall forrest gaia wicca Pictures, Images and Photos


Ich bin die Goettin Cerridwen und gruesse Euch. In dieser heiligen Zeit des Samhains bringe ich Euch die Inspirationen die Euch befluegeln sollen in den kommenden Wochen. In dieser Zeit sind die Schleier duenn und visionaere Traeume und Einsichten kommen sicherer zu Allen die danach suchen. Samhain ist die Zeit wo das Alte endet und das Neue beginnt. Die Zeit der Dunkelheit die nicht zu fuerchten ist sondern Euch helfen wird wieder neu zu werden und mit dem Licht von der Wintersonnenwende wieder neu innerlich geboren zu werden.



Wir leben in einer besonderen Zeit wo viele Umbrueche weltweit geschehen , dies ist nur ein natuerlicher Zustand um das Alte das Negative auf diesem Planeten in hoehere Schwingungen zu verwandeln. Nutzt diese Zeit des Samhains um Euch von Aller Furcht zu befreien.



Schliesst die Augen und stellt Euch vor wie Ihr mich im Walde trefft. Schaut auf meinem grossen Kessel der dampft und brodelt . Nimmt nun alles was Euch bedrueckt aus Eurem Herzen und aus Eurem Leben und uebergebe dies in den Kessel .Eure Zutaten sind mir wichtig weil ich alle diese Zutaten brauche um bei der Wandlung zu helfen.



Lasst Euch Zeit und fuehlt wie mit jedem Teil dass Ihr nun hineingebt ihr Euch freier fuehlt.



Atmet nun das Licht und meinen Segen ein .Ich bin die Goettin die Euch heilt und Euch mit neuer Inspiration und Segen reich beschenkt . Dieses Geschenk wird in den naechsten Tagen Euch mit neuen Ideen und Kraft befluegeln. In Euren Traeumen komme ich zu Euch wenn ihr mich ruft , ich lebe in Euren Herzen. Ich bin die Inspiration die Ihr so reichlich bekommt wenn ihr mich darum bittet. Atmet taeglich meinen Segen ein und aus und teilt diesen Segen mit Allem was da ist.



Blessed Be

1 Kommentar 29.10.10 02:54, kommentieren

Anfang und Ende und Anfang und Ende und Anfang

Samhain 2011 Pictures, Images and Photos An diesem Wochende wird Halloween oder Samhain gefeiert , dass das Ende des keltischen Jahre bedeutet und somit auch ein neues einleitet. Es ist eine Zeit wo wir unseren Toten gedenken . Leben und Tod sind ein natuerlicher Prozess und nur Stationen auf unserer Reise die wir alle irgendwann einmal begonnen haben. Vor ein paar Tagen verstarb unser Kater nach einer langen Krankheit. Meine Tochter meinte bei der Beerdigung, dass dies immer daran errinnern wuerde wie kurz das Leben sein kann und nur ein Teil eines grossen Ganzens ist. Es war ein besonderer Tag wo alle Familienmitglieder zusammen waren um dem Kater eine gute REise zu wuenschen, und dankbar zu sein, dass sein Leiden ein Ende hatte nach den schoenen jahren die wir alle verbracht hatten. Wir nahmen uns vor nur die schoenen Erinnerungen zu behalten und die anderen mit ins Grab zu legen. Und so wird er mit schoenen Erinnerungen in unsrem Herzen leben bis wir uns eines Tages wiedersehen. Samhain ist eine gute Zeit um sich ein wenig zu besinnen und ein Inventur des Lebens vorzunehmen. Was brauche ich noch um lichtvoll weiterzuwachsen/ Was kann ich loslassen ? Wofuer bin ich dankbar und was kann ich auch davon losloassen ? Welches Erbe bin ich angetreten durch meine Familie ? Brauche ich noch alle erzogenen Einstellungen meiner Familie? Kann ich loslassen und verzeihen was ich mit meiner Familie erlebt habe ? Loslassen in dieser Zeit des Samhains hilft uns mit Leichtigkeit voranzugehen und somit eine bessere Realitaet zu kreeiren. MIt Licht und LIebe Isma Whitewolf

1 Kommentar 27.10.10 12:28, kommentieren